Redaktion

istock.com/matdesign24

Rotstiftschwinger

Manche Manuskripte sind Rohdiamanten, sie brauchen den richtigen Schliff durch ein gutes Lektorat. Das ist mehr als lange Sätze kürzen und hier und da etwas umformulieren.

 Wir bringen den Blickwinkel der künftigen Leser ein, decken fehlende Ableitungen und Erklärungen auf und straffen langweilige Passagen und schärfen Formulierungen.

Durch eingefügte Zwischenüberschriften gliedern wir längere Passagen und erleichtern den Lesern den Zugang; Fachbegriffe machen wir verständlich für ein breiteres Publikum ... natürlich nur, wenn vom Kunden gewünscht!

Bei uns wird außerdem – sofern nicht anders in Auftrag gegeben – jedes Manuskript durch einen Redakteur überarbeitet und anschließend von einem anderen Mitarbeiter orthografisch überprüft.